Samstag, 24. Dezember 2011

News-Cocktail - Sänger, Schauspieler, UFA-Filmlegende und Entertainer Johannes Heesters ist tot

108 Jahre alt wurde „Jopie“  Heesters, die Show-Legende, am 05.12.2011. Doch sein Wunsch, das Weihnachtsfest im Kreis seiner Familie verbringen zu können, wurde ihm verwehrt.

Johannes Heesters feierte noch groß seinen 108. Geburtstag am 05.12.2011. Der einstige UFA-Star hat Wort gehalten, denn noch vor einem Jahr versprach er seinen Fans, er werde 108 Jahre alt. 

"Der Tod kann warten", sagte der großartige Schauspieler, der mehr als 90 Jahre auf der Bühne verbrachte. 

Der Tod wartete tatsächlich und ließ den charmanten Herrn, der immer einen flotten Spruch auf der Lippe hatte, dem die Frauen zu Füßen lagen, der sich nie hat unterkriegen lassen, stolze 108 Jahre alt werden.
Doch bereits wenige Wochen nach seinem Geburtstag, am 17.12.2012, musste der 108-jährige Schauspieler und Entertainer Jopie Heesters ins Klinikum Starnberg eingewiesen werden, lag seitdem auf der Intensivstation. Große Sorge um den beliebten Charmeur und Frauenschwarm der UFA-Filmzeit machte sich breit. Es stand nicht gut um den Gesundheitszustand des ältesten Schauspielers der Welt, der bereits eine Woche vor seinem 108. Geburtstag schon einen Schwächeanfall erlitten hatte.


Show-Legende Johannes Heesters schlief am 24.12.2012, gegen 10.15 Uhr, für immer ein. Seine zweite Ehefrau Simone Rethel, die bis zum Schluss ihren kranken Mann jegliche Unterstützung zuteilwerden ließ, Wiesje Herold (Heesters), die Tochter aus Johannes Heesters erster Ehe, waren bis zum letzten Atemzug an Jopies Seite.  
  
Während andere Familien fröhlich Weihnachten feiern, herrscht in der Familie Heesters große Trauer. Deutschland verliert einen gefeierten Star, Johan Marius Nicolaas Heesters, der schon zu Lebzeiten eine Showlegende war, und als ältester aktiver Schauspieler der Welt in die Geschichte eingehen wird. 

Goodbye Johannes Heesters!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen