Montag, 14. Mai 2012

Blog bekannt machen - spring auf den Blog-Zug

 

Wie kann ich mein Blog bekannt machen? Diese Frage habe ich mir schon oft gestellt, denn ich blogge erst seit einigen Monaten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die eigenen Blogs bekannter zu machen, um neue Leser zu gewinnen, mehr Traffic zu erzeugen. Mit dem Blog-Zug ist alles möglich.

Der Blog-Zug bietet ideale Bedingungen und attraktive Möglichkeiten, Blogs bekannter zu machen. Blogger werden den Blog-Zug lieben, nachdem sie sich erst einmal umgesehen haben. Um das eigene Blog im Internet bekannter zu machen, neue Leser zu gewinnen, muss weder ein Account angelegt werden, noch ist ein Passwort gefragt, um sich einzuloggen. Wer mit den Blog-Zug reisen möchte, muss lediglich die URL seines Blogs eingeben, auf „Los geht die Fahrt“ klicken und schon kann die Reise losgehen.

Blog-Zug ist ideal, um Blogs vorzustellen und dazu noch kostenlos. Es ist sogar möglich, Passagier der 1. Klasse zu werden. Diesbezüglich gibt es mehrere Möglichkeiten, die zwar nicht gratis sind, jedoch eine Menge bewirken, um Blogs bekannter zu machen und mehr Besucher zu gewinnen. Bei jeder Fahrt mit dem Blog-Zug können Blogger Punkte sammeln, indem sie sich andere Blogs ansehen und - sofern diese gefallen - sich dort als Leser registrieren lassen. Je mehr Punkte das eigene Blog hat, umso höher steigt es im Ranking und kann durchaus auf den ersten Top-Passagierlisten landen. 

Es lohnt sich auf jeden Fall, auf den Blog-Zug aufzuspringen und zunächst als reisender Passagier mitzufahren. Blog bekannter machen war noch nie so einfach und übersichtlich. Jeder Blogger, der gerne mehr Besucher auf seinen Blogseiten hätte, wird begeistert von seiner ersten Fahrt mit dem Blog-Zug sein.

Kommentare:

  1. Wow, das hört sich super an! Das probiere ich aus!
    Vielen Dank für den Tipp!
    LG
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt spannend und ich bin auch gleich auf den Zug aufgesprungen. Nur was kann ich dort mit den Punkten eigentlich anfangen?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irina, liebe Jana,
    danke herzlichst für eure Kommentare. Ich wünsche euch viel Spaß bei der Blog-Zugfahrt und viele neue Leser.
    @Jana, dein Blog kommt weiter nach vorne, je mehr Punkte du erreichst. So jedenfalls habe ich es verstanden : )

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Danke Kerstin - dann werd ich mal weiterfahren :-)

    AntwortenLöschen
  5. Leider nützt es sehr wenig, auch einen Monat lang tagtäglich auf den Blog Zug aufzuspringen...

    AntwortenLöschen
  6. hi du du hast ne wirklich schöne seite wünsche dir weiterhin viel erfolg.

    ps. würde mich freuen wenn du mich auch mal unter www.worldbasar.blogspot.de besuchen würdest :)

    AntwortenLöschen